Diese betreute „Seniorenwohngemeinschaft“ mit 14 barrierefreien Wohneinheiten wird von cura domo geführt. Jede Person hat eine Wohneinheit mit individuellem Wohn/Schlafbereich in der Größe von ca. 28 qm inklusive einer Nasszelle mit WC und Waschmaschinenanschluss sowie einem Terrassenanteil von ca. 5m². Weiters steht jedem Bewohner ein eigenes Kellerabteil zur Verfügung.

Gemeinsam nützt man einen großen Gemeinschaftsraum mit einer Küche und Sitzmöglichkeiten für gemeinsame kreative und gemütliche Stunden.

Spatenstich mit Robert Pozdena, Geschäftsführer cura domo (rechts) und Vertretern der Baufirma und des Bauträgers.

Die ersten Mieter sind beim Spatenstich schon dabei!

Was bieten wir an:

o   Betreutes Wohnen für Seniorinnen und Senioren

o   Professionell geschultes Personal

o   Barrierefreie Wohnungen

o   Aufbau einer aktiven Hausgemeinschaft

o   Gemeinsame Aktivitäten  mit den Bewohnern

o   Information, Beratung und Unterstützung bei organisatorischen Tätigkeiten und Hilfestellung im Alltag

o   Förderung des gemeinschaftlichen Lebens im Haus

o   Abwesenheitsdienste

o   Aktivierung und Training

 

Kontaktanfrage